Unser Amtsbereich

Dienstbezirke der Abteilungen Bild vergrössern Amtsbezirk
Quelle: Nutzung der Geobasisdaten der Bayerischen Vermessungsverwaltung; Geobasisdaten: ©Bayerische Vermessungsverwaltung

Stadt- und Landkreise Rosenheim

Zahlen aus der Gemeindestatistik im Juni 2011

Stadt-/Landkreis

Fläche in km2

Einwohner

Zahl der Gemeinden

Rosenheim
37
63.080
1
Ebersberg
549
140.800
21
Miesbach
864
99.189
17
Mühldorf
805
114.486
31
Rosenheim
1.440
259.449
46
Gesamt
3.695
677.004
116

Abbildung der Dienstbezirke der techn. Gewässeraufsicht entspricht der Seite Ansprechpartner.Bild vergrössernDienstbezirke der techn. Gewässeraufsicht
Quelle: Nutzung der Geobasisdaten der Bayerischen Vermessungsverwaltung; Geobasisdaten: ©Bayerische Vermessungsverwaltung

Jährliches Bauvolumen

Staatliche Investitionen in Mio. €
Ausgaben
2017
2016
2015
Gewässer I. Ordnung (Ausbau und Unterhaltung)
9,735 Mio€
8,051 Mio €
6,619 Mio €
Gewässer II. Ordnung (Ausbau und Unterhaltung)
0,360 Mio €
0,483 Mio €
0,325 Mio €
Wildbäche (Ausbau und Unterhaltung)
4,365 Mio €
5,234 Mio €
5,355 Mio €
Planung und Vorerhebung
0,703 Mio €
0,958 Mio €
1,070 Mio €
Techn. Gewässeraufsicht
1,229 Mio €
0,838 Mio €
0,780 Mio €
Geförderte Investitionen in Mio. €
Ausgaben
2017
2016
2015
Abwasseranlagen
1,028 Mio €
5,604 Mio €
5,900 Mio €
Wasserversorgungen
0,647 Mio €
0,158 Mio €
0,182 Mio €
Gewässer III. Ordnung
0,417 Mio €
1,253 Mio €
2,230 Mio €
Kleinkläranlagen
0 Mio €
0 Mio €
1,531 Mio €

Gewässer und Anlagenüberwachungen

Anzahl und Namen der Gewässer und Anlagen
Anzahl
Namen der Gewässer
116
Kommunale Kläranlagen
220
Gewerbliche Direkt- und Indirekteinleitungen
519
Öffentliche Trinkwasserfassungen
203
Wasserschutzgebiete
4
Heilquellenschutzgebiete
320
Wasserkraftanlagen
9.000
Wasseranalysen bei 800 Proben
95
Biologische Gewässeruntersuchungen
60
Pegelanlagen an Fließgewässern
184
Grundwassermessstellen
28
Schwebstoff-, Niederschlags- und Temperaturmessstellen

Hochwasserschutzprogramm 2020 in Bayern

Die Bayerische Staatsregierung hat beschlossen, durch eine Aufstockung der Mittel auf je 150 Millionen € in den Jahren 2006 bis 2008 den Hochwasserschutz zu verbessern.

Hochwasserschutzprogramm 2020 in Bayern
Flussstrecke in Km
Namen der Gewässer
207 kmFlussstrecke Gewässer I. Ordnung
( Inn, Mangfall, Isen )
22,4 km2Seefläche Gewässer I. Ordnung
( Eggstätter Seen, Schliersee, Simssee, Tegernsee und Teile Chiemsee )
162 kmFlussstrecke Gewässer II. Ordnung
( Anzinger Sempt, Attel, Ebrach, Forstinniger Sempt, Glonn, Goldach, Isen, Kalten, Moosach, Murn, Rott )
3.429 haverwalteter Grundbesitz
1.200 km2Wildbach-Einzugsgebiete

Weiterführende Informationen

Links zu anderen Angeboten